Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   JRH my space
   Kompost-Verlag

http://myblog.de/juttariedelhenck

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Lieber Mann

Einmal angenommen, du wärest Gott und mit dir all die Männer, welche sich im Geiste göttlich glauben oder nicht glauben, um zu sein oder nicht zu sein, um zu wissen, dass sie nichts wissen … dann wüsste ich nicht, was ihr hier auf der Erde zu suchen habt.

Gleichfalls wird um Nischen gebeten. Eine Art Extra-Raum, ein gesondertes Recht, das sich um das Irdische nicht zu kümmern braucht. Warum auch? Auf Erden herrscht das Irdische ja längst nicht mehr, sondern das Denken, die Fantasie, in der Schein und Nicht-Schein gleichwertig oder unwertig neutral nebeneinander existieren, und wehe dem, wehe der, die hier kommt und sortiert, was auf Erden Gültigkeit hat und was nicht oder welchen Verlauf es nähme, würden die Gedanken ungeachtet des Schein und Nicht-Schein nieder regnen oder schneien. Hier hat Gott die großen Dichter und Denker platziert, die da herrschen über das Weib, um es gleichfalls zu gebrauchen, wenn ihnen danach ist, und wehe dem Weibe, das es wagt, sich zu verweigern. Sie wird in den Himmel gehoben, angebetet, um den irdischen Trieben erotische Türen zu öffnen, mitsamt den Körpern, die nur existieren, da sie gezeugt, ausgetragen, geboren und genährt wurden – vom Weibe. Das Weib, so dumm, sich alledem unterworfen zu haben, ohne selbst des aufrechten Ganges, Daseins und Hierseins in Hingabe mächtig zu sein, glaubt sie doch an die Allmacht der Männergötter auf Erden, bekämpft die aufrechte Frau in sich und um sich herum im Dienste ihrer Obertanen.

Die Götter auf Erden sind erzürnt. Die eine Frau, die es wagt, ihnen zu widersprechen, lebt! Sie bedarf all der Scheine fantastischer Herrscher nicht, die ihre eigenen Gesetze nicht kennen, sie gar verachten, um vor Zorn über diese Vergesslichkeit und – welch Wort – Dummheit in den Spiegel zu schlagen, hinter dessen Glas sich wohl der Teufel versteckt haben musste.

 

15.2.11 21:47
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung